Die besten Orte, um Silberschmuck in Bangkok zu kaufen

Bangkok ist bekannt für seine vielen Tempel, Straßen voller köstlicher Essensstände sowie eine lebendige und reiche Kultur. Die „Stadt der Engel“ hat Besuchern und Bewohnern gleichermaßen viel zu bieten. Aber wussten Sie, dass Bangkok seit langem als wichtiges Ziel für Silberschmuck gilt?

Silberschmuck in Bangkok ist allgemein bekannt für sein authentisches Design und seine hochwertige Handwerkskunst. Es gibt viele Bereiche, Geschäfte und Einkaufszentren, die sich dem Verkauf von einfachen Souvenirs bis hin zu hochwertigem Luxusschmuck widmen. Aber wo kaufen? Das hängt von mehreren Faktoren ab. Erstens, möchten Sie Silberschmuck als Souvenir kaufen oder möchten Sie im Großhandel einkaufen? Dann ist ein festgelegtes Budget von größter Bedeutung. Finden Sie schließlich die Einkaufsbereiche, die Ihren spezifischen Bedürfnissen entsprechen.

Wenn Sie bereits in Bangkok sind und entweder ursprünglich keinen Schmuck kaufen wollten oder einfach keine Zeit zum Recherchieren hatten, machen Sie sich keine Sorgen! Wir verraten Ihnen, wo es am besten hingeht und wie Sie dorthin gelangen.

Das Gebiet, das die Silom Road südlich des Lumphini-Parks umfasst und sich bis nach Bang Rak erstreckt – wo sich das berühmte Oriental Hotel befindet – und in der Chinatown -lokal bekannt als Yaowarat- ist der Ort, an dem Sie nicht nur Silberschmuck, sondern auch Edelsteine, Artefakte und ethnischen Schmuck kaufen können. Dieser Bereich ist übersät mit Silberschmuckgroßhändlern, Blattgoldfabriken und Steinschleifwerkstätten. Sie können mit der MRT-Station Hua Lampong oder der BTS-Station Surasak hierher gelangen, je nachdem, wohin Sie möchten.

Die meisten Kaufhäuser haben ausreichend Platz für Juweliergeschäfte. Diese Läden richten sich an Verbraucher, die ein oder zwei Stück kaufen möchten, und ihre Preise sind im Allgemeinen höher, da Sie den Einzelhandelspreis bezahlen müssen. Einige Beispiele dafür sind die Mahboonkrong-Einkaufszentrum (MBK) befindet sich neben der BTS-Station National Stadium und der Zentrale Warenhäuser mit vielen Filialen in ganz Bangkok, wo die Preise im Allgemeinen höher sind, aber erwarten Sie moderneren Schmuck im Gegensatz zu den exotischen oder komplizierten Designs, die normalerweise in Chinatown zu finden sind.

Der Einkaufszentrum Palladium World, früher das Pratunam Center, ist ein riesiges Einkaufszentrum mit relativ breiten Gassen, dessen untere Stockwerke Silber- und Schmuckgroßhändlern vorbehalten sind. Das Einkaufszentrum Palladium liegt im Viertel Pratunam und ist nur einen kurzen Spaziergang oder eine Fahrt mit dem Motorradtaxi nördlich der BTS-Station Chit Lom entfernt. Das Elektronik-Einkaufszentrum Panthip Plaza und das Bekleidungsmekka Pratunam Market befinden sich ganz in der Nähe und sind einen Besuch wert, wenn Sie Zeit haben.

Weiter weg vom Zentrum der Stadt am nördlichen Terminal des BTS Sky Train Systems, Mochit Station, findet man die Chatuchak-Markt. Chatuchak, der größte Wochenendmarkt der Welt, bietet nicht nur Silberschmuck, sondern auch eine große Auswahl an Produkten wie Holzschnitzereien, Sammlerstücke und thailändisches Kunsthandwerk. Die Stände hier sind hauptsächlich auf Touristen ausgerichtet. Wenn Sie also der Meinung sind, dass der geforderte Preis für einen Artikel etwas zu hoch ist, versuchen Sie, den Preis herunterzuhandeln, oder fragen Sie nach einem Rabatt, wenn Sie in großen Mengen kaufen.

Wir haben einige der beliebtesten Orte zum Einkaufen von Silberschmuck in Bangkok abgedeckt. Von Schnäppchenpreisen bis hin zu den teuersten Luxusstücken, die vielen Silberschmuckgeschäfte, die Sie finden werden, haben alle Arten von schönen und interessanten Modeartikeln. Wenn Sie wissen, wo Sie suchen müssen, gibt es in Bangkok ein bestimmtes Geschäft, das die Art von Silberschmuck hat, die Sie brauchen.


Automatisch vom Englischen übersetzt