Ein Blick auf die Vorteile von arktischem Krillöl

Es scheint einen aufkommenden Trend zu Krill zu geben, um Omega-3-Fette zu liefern. Immer mehr Beweise zeigen, dass nicht nur Krillöl, sondern antarktisches Krillöl eine bessere Wahl für die Omega-3-Ergänzung ist als nur Fischöl. Ich werde erklären, warum:

1. Ökologische Bevölkerungsfragen

Es gibt einfach nicht genug Fisch auf der Welt, um die Erdbevölkerung mit tierischen Fetten zu versorgen. Krill kann es jedoch tun. Es ist die größte Biomasse der Welt. Es gibt keine andere Tierart, die die gewaltigen Mengen an Krill übersteigt.

2. Für die Gewinnung von Krill gelten strenge Vorschriften.

WWF und CCALR überwachen sorgfältig das Sammeln von Krill. Die Krillfischerei beschränkt sich auf einen kleinen Bruchteil der Gesamtbevölkerung. Das Ernten von Krill wird auf ein Minimum beschränkt, so dass diese Sammlung Jahrhunderte andauern könnte, bevor wirklicher Schaden angerichtet werden kann, sodass die Krillpopulation sehr gut zu halten ist.

3. Seine Absorption ist überlegen

Biochemisch gesehen ist Krillöl ein Phospholipid, wodurch die Aufnahme massiv gesteigert wird. Aufgrund seiner überlegenen Absorptionsfähigkeit wird sein Eindringen in wichtige Gewebe, wie das Gehirn, verbessert. Die Verwendung von Krillöl bei neurologischen Erkrankungen ist weit überlegen.

Es gibt 2 Hauptvorteile für Sie, Krillöl zu verwenden:

1. Sie können weniger verwenden, da die Absorption besser ist.

Anstatt 1-5 Gramm Fischöl zu nehmen, können Sie mit nur 1 Gramm Krill auskommen, da die Absorption so viel höher ist.

2. Die Absorption erfolgt direkt in den Blutstrom.

Da Sie es direkt in Ihren Blutstrom aufnehmen, gärt es nicht in Ihrem Darm, was Ihnen das Aufstoßen und Aufstoßen gibt, das viele Menschen erleben, wenn sie Fischöl konsumieren.

Da Fette leicht verderblich sind, können sie an der Luft geschädigt werden.

Das Antioxidans Astaxanthin, das in Krillöl und nicht in normalem Fischöl enthalten ist, verhindert, dass die Fette verderben und ranzig werden.

Großartig, Sie haben gelesen, wie überlegen Krillöl gegenüber normalem Fischöl für die Omega-3-Ergänzung ist, also welche Marke sollten Sie wählen?

Bitte beachten Sie, dass ich Ihnen von einer wunderbaren Quelle erzählen werde, die eine Krill-Ergänzung anbietet. Aufgrund des hohen Gehalts an Antioxidans Astaxanthin erhalten Sie den höchsten verfügbaren Antioxidanswert.

Um den Krill zu schützen, wird die Krill-Ergänzung zusätzlich in eine sogenannte „Caplique“ eingekapselt. Eine „Caplique“ ist viel effektiver als eine Gelkappe, um den Sauerstoff abzudichten, der das Krillöl beschädigen kann. Diese Verkapselungsmethode ist weitaus teurer, versiegelt ihren Inhalt jedoch effektiver.

Ihre Aufgabe ist es, eine intelligente Wahl zu treffen, und die Informationen auf dieser Website sollen Ihnen helfen, eine fundierte Auswahl zu treffen, von der sowohl Sie als auch Ihre Familie profitieren.


Automatisch vom Englischen übersetzt