Es gibt immer noch einige Leute, die fragen – wofür Omega 3 gut ist

Allein in diesem Jahr wurden Tausende von Artikeln über die Vorteile von Omega-3 geschrieben. Es gibt jedoch immer noch einige Leute, die sich fragen, wozu Omega 3 gut ist. In diesem Artikel werde ich versuchen, Ihnen genau zu sagen, wofür Omega 3 gut ist. Omega-3 hilft, Sie geistig wach zu halten, und unterstützt Ihr Herz-Kreislauf-System. Es hat gute entzündungshemmende Eigenschaften, die die mit arthritischen Erkrankungen verbundenen Schmerzen beseitigt haben.

Die DHA-Fettsäuren in Omega 3 befinden sich in riesigen Mengen in Ihrem Gehirn. Die Aufgabe der DHA-Fettsäuren ist es, uns glücklich zu machen. Wir müssen uns jedoch alle darüber im Klaren sein, dass wir unter schweren Depressionen und anderen emotionalen Belastungen leiden werden, wenn der DHA-Spiegel jemals niedrig wird. Das DHA wird auch von unserem Gedächtnis verwendet, um es in guter Form zu halten. Sie fragen sich vielleicht, wozu Omega 3 gut ist?

Wofür ist Omega 3 gut? Die Fettsäuren DHA und EPA in Omega 3 werden verwendet, um unser Herz-Kreislauf-System in guter Form zu halten. Sie tun dies, indem sie verhindern, dass sich Blutplättchen in unserem Blut verbinden und Blutgerinnsel bilden. Diese Blutgerinnsel blockieren unsere Arterien und sind die Hauptursache für Herzinfarkte. Wir haben in der Tat das Glück, dass Omega 3 ein natürlicher Blutverdünner ist, da es hilft, unseren Blutdruck zu senken.

Es gibt ein Unternehmen in Neuseeland, dessen Forschungsteam ein Omega-3-Ergänzungsmittel entwickelt hat, das die doppelten entzündungshemmenden Eigenschaften anderer hochkonzentrierter Öle auf dem heutigen Markt hat. Dies hat das neuseeländische Unternehmen auf die Landkarte gebracht. Diese Öle helfen, die Schmerzen und Beschwerden von Menschen zu lindern, die an rheumatoider Arthritis und anderen arthritischen Erkrankungen leiden.

Es gibt eine ganze Reihe schwangerer Frauen, die, wenn Sie fragen, wofür Omega-3 gut ist? wird Ihnen mit Nachdruck sagen, dass das DHA im Omega-3 hilft, die Großhirnrinde des Fötus aufzubauen. und dass das DHA auch hilft, das Immunsystem des Fötus aufzubauen. dies hilft zu verhindern, dass das Baby später im Leben Allergien entwickelt.


Automatisch vom Englischen übersetzt