Forex-Indikatoren – welche sind die besten?

Es gibt jetzt mehrere Indikatoren oder Diagramme, die auf dem Devisenmarkt verwendet werden. Sie unterscheiden sich in der Methodik, haben aber alle den gleichen Zweck und das gleiche Ziel: Händlern dabei zu helfen, vorherzusagen, was aufgrund von schwankenden Kursen passieren wird. Auf diese Weise wissen sie, wann sie in eine Handelsposition einsteigen und wann sie aussteigen müssen. Die besten Forex-Indikatoren sind die Charts. Das ist nicht alles, was Sie beobachten müssen, aber es ist der Ort, an dem Sie beobachten, um zu entscheiden, wo Sie in Trades einsteigen und aussteigen. Und das ist das Wichtigste.

Forex-Märkte sind für die großen Banken und Regierungen. Sie können auch handeln – Wie bei einem Mini-Bike und einem Transfer-LKW möchten Sie ihnen jedoch vielleicht aus dem Weg gehen, wenn sie jeden Tag auf den Markt kommen. Daher muss ein Anfänger oder Experte diese Indikatoren lernen und sicher sein, dass Sie wissen, wie man sie anwendet. Die zwei am häufigsten verwendeten und besten Forex-Indikatoren sind die Candlestick-Methode und die Fibonacci-Methode.

Gerade wenn es um Geld geht, sollte man immer auf Nummer sicher gehen, um sich vor hohen Verlusten zu schützen.

Candlestick-Charts

Der Candlestick-Chart wurde von den Japanern vor über 200 Jahren von einem Mann namens Munehisa Homma erstellt. Er verdiente viel Geld mit seinen Reisbörsen. Er benutzte einfach seine vergangenen Preise, um zukünftige Preisbewegungen vorherzusagen. Das gleiche Konzept funktioniert für Forex.

Der Candlestick-Chart ist der am weitesten verbreitete technische Indikator. Es zeigt den Preis für einen bestimmten Zeitraum. Normalerweise kann dies an den Aktienmärkten in Tagescharts erfolgen, während es für Devisenmärkte ein 1-Stunden-, 4-Stunden- oder 8-Stunden-Chart sein kann, je nachdem, was Sie vorhersagen möchten. Es ist jedoch nicht ratsam, es weniger als eine Stunde zu verwenden, da es Ihnen kein zuverlässiges Maß für die Devisenmärkte gibt. Dies zeigt hauptsächlich Eröffnung, Hoch, Tief und Schluss (OHLC) für den von Ihnen gewählten Zeitraum an. Wenn das Diagramm farbig ist, steht Grün für oben und Rot für unten. Ich liebe Kerzenständer. Ich denke, sie sind die besten der besten Forex-Indikatoren, und ich benutze sie jeden Tag.

Es wird allgemein empfohlen, Candlesticks zusammen mit anderen Indikatoren zu verwenden. Candlestick-Charts können einfach genug zu lesen sein, sobald Sie ein Gefühl dafür bekommen haben.

Fibonacci-Diagramm

Leonardo Pisano Bogollo, auch bekannt als Leonardo Fibonacci oder einfach Fibonacci, war der talentierteste Mathematiker des Mittelalters. Er formulierte die Fibonacci-Zahlen, die wie 0, 1, 1, 2, 3, 5, 8, 13, 21, 34, — erscheinen. Jede nachfolgende Zahl ist die Summe der beiden vorherigen. Zum Beispiel ist die Zahl, die neben 34 kommt, 55. Es ist im Grunde die Addition von 21 zu 34 und die Summe ist 55. Sehen Sie? Es ist ziemlich einfach, oder?

Bei der Vorhersage von Änderungen, die in der Zukunft stattfinden werden, wird die Zahlenfolge verwendet, um zu bestimmen, wie der Trend verlaufen wird. Fibonacci ist ein zuverlässiger Forex-Indikator; seine Ergebnisse sind zuverlässig. Infolgedessen gibt es viele große Firmen und Banken, die dies nutzen, um den Marktschwankungen oder -bewegungen zu folgen. Sie können Fibonacci-Charts definitiv in Ihre kurze Liste der besten Forex-Indikatoren aufnehmen.

Das Verhältnis einer beliebigen Zahl zu einer der höchsten Zahlen beträgt 0,618. Zum Beispiel 8/13 = 0,618. Wenn das Verhältnis zwischen abwechselnden Zahlen gemessen wird, wäre das Ergebnis 0,382. Zum Beispiel 1/3 = 0,382.

Sie können handeln, indem Sie diese Zahlen verwenden, und Sie haben die Chance, einen Gewinn zu erzielen. Mit dieser Methode können Sie ziemlich genaue Ergebnisse erwarten, wenn auch nicht zu 100 %. Die Verwendung von Fibonacci-Charts für den Devisenhandel funktioniert in jedem Zeitrahmen, von Minuten bis zu Tagen, Wochen, Monaten und Jahren. Dasselbe gilt für Candlestick-Charts.

Es gibt noch viel mehr Indikatoren, aber diese stehen ganz oben auf meiner Liste der besten Forex-Indikatoren.


Automatisch vom Englischen übersetzt