Luxusuhren – So starten Sie Ihre Sammlung

Eine Uhr zeigt die Zeit an, aber das ist nicht das einzige, was sie tut! Es kann ein zeitloser Klassiker sein, der Ihrer Persönlichkeit den Wow-Faktor verleiht, es kann ein Erbstück sein, das Sie an die nächsten Generationen weitergeben können, und es kann ein Stil-Statement sein, das Ihrer Garderobe Glanz verleiht. Lassen Sie uns ein paar Dinge untersuchen, bevor Sie eine Luxusuhr kaufen.

Was kaufen?

Wo anfangen? Bevor Sie sich entscheiden, welche Uhr Sie kaufen möchten, müssen Sie sich auf den Zweck Ihres Kaufs konzentrieren. Wenn Sie eine Luxusuhr besitzen, tragen und zur Schau stellen möchten, können Sie eine beliebte Uhr einer bekannten Marke wählen. Ein gutes Beispiel in dieser Kategorie ist die TAG Heuer Carrera.

Warum Komplikationen wählen? Konzentrieren Sie sich auf die Komplikationen, dh die mechanischen Funktionen des Stücks außer der Zeitanzeige, wenn Sie etwas Bestimmtes wollen. Ein Beispiel ist die Fähigkeit, das Datum, den Tag und den Monat des Jahres zu erkennen. Allerdings sind diese Stücke noch teurer. Je mehr Komplikationen die Uhr hat, desto höher ist ihr Preis.

Wer hat gesagt, dass Sie sich an neutrale Farben halten müssen, wenn Sie eine High-End-Uhr wollen? Zwar gehen viele namhafte Uhrmacher bei Klassikern mit Farben auf Nummer sicher. Aber es gibt Luxusuhren, die Ihrer Garderobe genau den richtigen Farbtupfer verleihen können. Wie wäre es mit dem Zürcher Blaugold von NOMOS Glashütte? Es ist sicher ein Designklassiker mit einem Unterschied!

Was ist am besten? Mechanische Luxusuhren verkörpern Ästhetik, Handwerkskunst und Komplikationen. Sie müssen in ein Stück der besten Uhrmacher investieren, um diesen Luxus zu genießen. Zeitmesser von Audemars Piguet, Patek Philippe oder Vacheron Constantin stellen sicher auch die anspruchsvollsten Kenner von Luxusuhren zufrieden!

Warum kaufen?

Wie greife ich Augäpfel? Nun, eine Luxusuhr kann der beste Weg sein, Ihren Stilquotienten zu verbessern! Das ist aber nicht der einzige Grund, sich diesen Luxus zu gönnen. Eine High-End-Uhr kann die richtige Aufmerksamkeit bei den richtigen Menschen erzeugen und Sie in den Mittelpunkt stellen. Sie können auf jeden einen positiven Eindruck hinterlassen, wenn Sie wissen, wie man ihn richtig zur Schau stellt.

Was macht den Unterschied? Low-End-Uhren, die von ungelernten Arbeitern in Massenproduktion hergestellt werden, sind im Vergleich zu kostbaren, handgefertigten Zeitmessern, deren Herstellung Monate oder sogar Jahre dauert, mit Sicherheit von schlechter Qualität. Der enorme Qualitätsunterschied macht das erste zu einem gewöhnlichen Objekt ohne nennenswerten Wert und das zweite zu einem millionenschweren Sammlerstück.

Wonach schauen? Ein weiterer zu berücksichtigender Punkt sind die Merkmale und Funktionen der Luxusuhren. Ihre Uhr kann Regen standhalten, wenn sie 30 Meter wasserdicht ist. Es wird jedoch nicht gut sein, wenn Sie es unter Wasser halten. Aber Sie können eine 100 Meter wasserdichte klassische Uhr beim Schnorcheln oder eine 500 Meter wasserdichte Uhr beim Tauchen tragen.

Was beeinflusst den Wert? Warum ist ein Diamant wertvoll? Die Antwort ist einfach – weil es selten ist. Gleiches gilt für Uhren. Eine in Massenproduktion hergestellte Uhr kann niemals einen hohen Preis erzielen, da es Tausende und wahrscheinlich mehr davon gibt. Hier punkten die handgefertigten Stücke – sie sind selten und daher wertvoll.

Wie stellt man es richtig zur Schau? Der beste Vorteil, den Sie aus einer Luxusuhr ziehen können, ist, dass sie als Hinweis auf Ihren Reichtum dient. Noch besser, es zeigt nicht Ihren Reichtum; es bietet nur einen flüchtigen Eindruck davon. Es versucht nicht, etwas zu beweisen; Es ist diese dezente Eleganz der High-End-Uhren, die sie so geschätzt macht.

Wo zu kaufen?

Was ist bequem? Egal, ob Sie ein Anfänger auf der Suche nach einer Omega oder ein begeisterter Sammler mit einer Faszination für Patek Philippe sind, es ist wichtig, dass Sie solche Luxusstücke in einem authentischen Geschäft kaufen. Sie können den nahe gelegenen Markenladen besuchen; Sie können auch den kürzeren Weg wählen – ein Online-Händler, der alle Marken und Modelle von Luxusuhren führt.

Woran erkennt man ein Original? Der Kauf einer teuren Uhr bedeutet, viel Geld zu investieren. Wenn Sie kein gutes Geschäft machen, ist es nur eine Verschwendung. Es ist daher wichtig, darauf zu achten, dass der Online-Händler, bei dem Sie einkaufen, die Echtheit gewährleistet. Ein guter Einzelhändler hat Verbindungen zu den Uhrmachern und stellt beim Kauf ein Echtheitszertifikat zur Verfügung.

Braucht es Versicherungsschutz? Auch hier gilt die gleiche Logik. Luxusuhren sind mit hohen Investitionen verbunden. So wie Sie eine Versicherung benötigen, um Ihren wertvollen Besitz abzudecken, benötigen Sie eine Versicherung, um Verluste oder Schäden an der klassischen Uhr abzudecken. Viele Händler bieten Unterstützung beim Versicherungsschutz an.

Wieviel kostet das? Denken Sie jedoch vor dem Kauf an Ihr Budget. Sie können eine Luxusuhr für nur 2.000 $ kaufen. Und wie hoch darf der Preis sein? Es kann bis zu Millionen von Dollar für ein einzelnes Stück gehen. Es ist daher am besten zu wissen, wie viel Sie dafür ausgeben können, noch bevor Sie anfangen, es auszugeben.


Automatisch vom Englischen übersetzt