Roberto Coin Jewelry und sein schneller Aufstieg an die Spitze

Der Designerschmuck von Roberto Coin betrat 1977 die internationale Bühne des Luxusschmucks und etablierte sich schnell als führende Marke unter den Top-Schmuckmarken, insbesondere unter anderen italienischen Marken wie Damiani und Di Modolo.

Die Roberto Coin Company, eine junge Schmuckfirma unter uralten Marken wie Cartier und Piaget, ließ sich nicht davon ablenken, ein bedeutungsloses Spiel zu versuchen, um diese reifen Marken einzuholen. Stattdessen konzentrierte sich Roberto Coin auf seine Mission und seine zukünftigen Ziele in der Schmuckindustrie, die sofort und nachhaltig positive Ergebnisse erzielten.

Bei seiner Gründung konzentrierte sich Roberto Coin hauptsächlich auf die Herstellung von edlem Schmuck für andere international bekannte und prestigeträchtige Marken. Sie stellten diesen Marken für die nächsten 19 Jahre qualitativ hochwertige künstlerische und präzise Handwerkskunst zur Verfügung. Als der Name Roberto Coin bekannt wurde und sich sein Ruf aufbaute, führte das Unternehmen 1996 die Marke Roberto Coin ein. Die Roberto Coin-Linie präsentierte den schillernden Gelbgold- und Diamantschmuck, für den der Name Roberto Coin zum Synonym geworden ist.

Das Unternehmen und die neue Linie von Luxusschmuck wuchsen schnell und schlossen sich den Reihen der führenden Schmuckmarken an – darunter einige der Marken, für die das Unternehmen in seinen Anfangsjahren Hersteller war. Im Jahr 2000, nur vier kurze Jahre nach der Einführung der Markenlinie, war Roberto Coin die Nummer sieben unter den bekanntesten Schmuckmarken in den Vereinigten Staaten. Das Erreichen hoher Platzierungen in den USA war aufgrund der hohen Sichtbarkeit und der reinen Liebe und Faszination für amerikanische Film- und Fernsehstars in Italien entscheidend für ihren Erfolg und ihre Popularität in Italien. Dann, nur zwei Jahre später, im Jahr 2002, war die Marke Roberto Coin die dritte unter den internationalen Anbietern von Luxusschmuck und die erste unter allen italienischen Juwelieren.

Heute, im Jahr 2007, führt Roberto Coin weiterhin neuen und modischen Schmuck in seine bereits umfangreiche und beeindruckende Kollektionslinie ein. Roberto Coin pflegt Sammlungen über einen Zeitraum von Jahren und aktualisiert das Aussehen, den Stil und das Gefühl einer Sammlung, indem er kleine, aber wirkungsvolle Änderungen vornimmt. Die Appassionata-Sammlung ist eine der Markenzeichen und klassischen Roberto Coin-Sammlungen. Entdecken Sie all die erstaunlichen Kollektionen und tragen Sie den Roberto Coin-Schmuck mit Stolz, genauso wie sie stolz darauf sind, zu den besten und beliebtesten Designer-Schmuckmarken der Branche und der Welt zu gehören.

Wenn Sie Roberto Coin Designer-Schmuck über das Internet kaufen möchten, bietet Ihnen Vialuxe die größte Auswahl der weltweit bekanntesten Luxusuhren- und Schmuckmarken, darunter Roberto Coin, Audemars Piguet, Baume Mercier, Bell & Ross, Blancpain, Breguet, Cartier, Bulgari , Chopard, David Yurman, Ebel, Girard Perregaux, IWC, Jaeger LeCoultre, Omega und Tag Heuer.

ViaLuxe bietet eingehende Recherchen, Artikel und Bewertungen, um Käufern zu helfen, die Luxusuhr oder das Schmuckstück zu finden, das ihren Bedürfnissen entspricht. Sie bieten einen benutzerfreundlichen Händlersuchdienst, damit Sie den nächstgelegenen autorisierten Händler finden können, der Ihnen bei Ihrem Einkauf behilflich ist. ViaLuxe ordnet alle Produkte in leicht verständliche Kategorien, um Ihre Suche und Ihr Einkaufserlebnis schneller, sicherer und einfacher zu gestalten.

Dieser Artikel wurde ursprünglich hier veröffentlicht:

[http://www.vialuxe.com/Jewelry-Roberto-Coin-Jewelry-and-Its-Quick-Rise-to-the-Top-21120.html]


Automatisch vom Englischen übersetzt