Van Cleef und Arpels

Die Marke Van Cleef und Arpels ist eine Marke, die für ihre Schmuckuhren bekannt ist. Die Designs sind elegant gefertigt und für ihre hervorragende Kunstfertigkeit auf dem Luxus- und Designeruhrenmarkt bekannt. Angefangen als Familienunternehmen, bestehend aus den Brüdern Charles Arpels, Julien Arpels und Louis Arpels sowie dem Schwager Alfred Van Cleef, setzt es seine hohe Tradition in Schmuck und Design bis heute fort. Die Vintage-Uhren von Van Cleef und Arpel gelten als lohnende Investition in die feine Linie der Luxusuhren.

Van Cleef und Arpels Produktlinie

Van Cleef and Arpels Herrenuhr aus 18 K Gold verfügt über ein Automatikwerk mit Automatikaufzug in einem beeindruckenden, perfekt abgerundeten 18 K Goldgehäuse an einem gebürsteten, polierten Goldarmband. Das Gehäuse mit 36 ​​mm Durchmesser und 8 mm Dicke ist eine moderne Schönheit. Diese Uhr kostet 13.900 US-Dollar.

Van Cleef und Arpels Classique Dress Watch für Damen (Modell 11603) hat eine doppelte Reihe von 112 schillernden Diamanten im Rundschliff von insgesamt 1,5 Karat, die auf der quadratischen Lünette in Krappenfassungen gesetzt sind. Das Gehäuse ist ein wunderschönes 18 Karat Weißgold auf einem schwarzen Alligatorband. Es hat ein Schweizer Quarzwerk und kostet 11.500 $.

Die Dress Watch für Damen von Van Cleef und Arpels verfügt über 120 spektakuläre Krappensätze mit runden Diamanten in zwei Reihen auf einer runden Lünette. Eingebettet in ein 18-karätiges Gelbgoldgehäuse wird es mit einem braunen Alligatorlederarmband und einer passenden 18-karätigen Gelbgoldschließe geliefert. Dieser Preis liegt bei 11.200 $.

Longines

Die Marke Longines wurde 1832 in Saint-Imier in der Schweiz gegründet. Seitdem ist sie bestrebt, innovative Technologien mit Eleganz zu verbinden, um einer der bekanntesten Luxus-Designer-Uhrenhersteller der Welt zu werden. Die Werbekampagne des Unternehmens „Elegance is an Attitude“ passt genau zur Marke Longines. Um sein Können auf dem Markt zu beweisen, brachte Longines 1905 seine erste Armbanduhr, 1960 die dünnste elektromagnetische Uhr der Welt und 1969 die weltweit erste kybernetische, elektronische Quarzuhr – die Longines Ultra-Quartz – auf den Markt.

Bald darauf leistete es Pionierarbeit bei der alphanumerischen Anzeige für das Fernsehen im Zusammenhang mit der Neuübertragung eines Ski-Weltcuprennens in St. Moritz, Schweiz. 1979 entwickelte Longines zusammen mit anderen Uhrenmarken die „Feuille d’Or“, die flachste Quarzuhr der Welt. Es übertraf seinen eigenen Rekord, als es 1984 das weltberühmte Conquest VHP (Very High Precision) entwarf.

Auch in der Welt des Sports hat Longines enorme Durchbrüche erzielt. 1912 führte es das Prinzip eines elektrischen Kabels ein, das bei Start und Ziel eines Rennens den Zeitmessmechanismus aktivierte und stoppte. Seitdem wurde es zum offiziellen Zeitnehmer für viele internationale Sportveranstaltungen ernannt, darunter viele Olympische Winter- und Sommerspiele.

Als ob das nicht genug wäre, hat es sogar in den Bereichen Luftfahrt und Navigation Geschichte geschrieben. Es war für die Zeitmessung von Lindberghs erstem Alleinflug über den Atlantik verantwortlich und entwickelte anschließend die Stundenwinkeluhr nach einem von Lindbergh selbst gezeichneten Design.

Baume und Mercier

Baume et Mercier war die Idee des Uhrmacherteams William Baume und Paul Mercier im Jahr 1912. Präzision verschmolz mit feiner Kunst, um einige der besten Designer- und Luxusuhren der Welt herzustellen. Modern und doch klassisch beweist die elegante Hampton-Serie von Baume et Mercier diese Tatsache.

1921 erhielt das Unternehmen den begehrten Poinçon de Genéve, die höchste uhrmacherische Auszeichnung der Republik Genf. Baume et Merciers Entwicklung des Planetenrotors, der mit den Bewegungen des Handgelenks oszilliert, um die Uhr automatisch aufzuziehen und die Aufzugsfeder zu aktivieren, führte zur Produktion der flachsten Automatikuhr der Welt. Seitdem ist die Marke für ihre Designeruhren mit feiner Handwerkskunst in die Höhe geschossen.

Baume et Mercier Produktlinie

Baume Mercier Riviera Damenuhr (Modell MOA00525 hat ein Gehäuse und Armband aus Edelstahl, ein weißes Zifferblatt und ein Quarzwerk. Der empfohlene Verkaufspreis beträgt 1487 $.

Baume Mercier Linea Damenuhr (Modell MOA08281) verfügt über ein weißes Zifferblatt auf einem umlaufenden Armband aus beigem Kalbsleder in einem Gehäuse aus poliertem Stahl. Es verfügt über ein Quarzwerk und ist wasserdicht bis 100 Fuß. Es hat einen Verkaufspreis von 902 $.

Die klassische Hampton-Damenuhr von Baume Mercier (Modell M0A06930) ist mit einem schwarzen Kalbsarmband in einem Edelstahlgehäuse ausgestattet. Dieses Modell kostet 1037 $.

Baume Mercier Capeland for Men (Modell MOA06852 abgebildet) verfügt über silberne arabische Ziffern, ein Quarzwerk und ein Stahlgehäuse. Wasserdicht bis 100 Fuß, der Verkaufspreis beträgt 1363 $.

Bertolucci

Die Marke Bertolucci begann bescheiden in einer kleinen Werkstatt, die von Robert Chopard geleitet wurde und teilweise im Besitz von Marcel Michelotti war. Marcels Tochter, Pierrette Michelotti, heiratete 1968 Remo Bertolucci und revolutionierte diese Marke, um einige der besten Designeruhren aller Zeiten herzustellen. Bertolucci war eine Verschmelzung von italienischem Stil mit Schweizer Handwerkskunst und wurde berühmt für seine dezente Eleganz. Einige neuere Uhren sind kühn und modern, aber geschmackvoll gestaltet.

Bertolucci-Produktlinie

Die Bertolucci Vir Damenarmbanduhr (Modell 129.50.41.120/BRN) ist bekannt für ihr kratzfestes Mineralglas mit einem satinierten Stahlgehäuse und einem straußenbraunen Armband. Die Stahllünette umrahmt das weiße Zifferblatt mit Leuchtzeigern und silbernen römischen Ziffern. Die Uhr verwendet ein präzises Schweizer Quarzwerk und kostet 1195 $.

Die Bertolucci Herrenarmbanduhr (Modell 701.50.41.100/BLK) ist eine extrem leichte manuelle mechanische Uhr. Eingebettet in ein Gehäuse aus gebürstetem Stahl und eine Stahllünette, die ein weißes Zifferblatt und silberfarbene Zeiger umgibt, ist sie mit einem schwarzen Krokodillederarmband ausgestattet. Der empfohlene Listenpreis beträgt 4.750 US-Dollar.

Die Bertolucci Uomo Herrenuhr (Modell 884.55.41.601) verfügt über ein Edelstahlgehäuse, ein automatisches, zertifiziertes Chronometerwerk und ein Perlmuttzifferblatt. Es listet für 3.045 $ auf.

Bertolucci Poeme Gold Damenuhr (Modell 053.54.68.96) verfügt über ein 18-karätiges Gelbgoldgehäuse an einem schwarzen Lacklederarmband mit Diamantschließe. Ein Perlmuttzifferblatt mit Diamantmarkierungen ruht auf Saphirkristallen. Der Preis beträgt 6.995 US-Dollar.

Harry Winston

Harry Winston ist ein weltberühmter Designer von Schmuckuhren und wird oft als der König der Diamanten bezeichnet. Diese ultraluxuriösen Designeruhren wurden von Königen und Hollywoodstars bevorzugt. Harry Winston hat viele individuelle Unikate für einen ausgewählten Kundenkreis entworfen. Die von Harry Winston entworfenen Stücke werden unter den weltberühmten Diamanten und Juwelen geschätzt.

Als Harry Winston 1978 verstarb, übernahm sein Sohn Ronald das riesige Imperium. Ronald Winston setzte das Erbe seines Vaters fort und brachte 1989 die erste Uhrenkollektion der Marke, The Ultimate Timepiece, heraus. Das Unternehmen, das für seine legendären Meisterwerke bekannt ist, führt gelegentlich großartige Ergänzungen zu seiner eleganten Kollektion ein.

Harry Winston Produktlinie

Harry Winston Avenue Collection (Modell 310-LQGL-D2.2) ist eine Damenuhr mit einem 18-karätigen Gelbgoldgehäuse mit einer 0,90-karätigen Diamantlünette an einem Lederarmband. Es verfügt auch über ein Perlmuttzifferblatt und ein Quarzwerk. Der angegebene Preis beträgt 12.892 $.

Harry Winston Premier Bi-retrograde Uhr (Modell 200/MABI 37 RL) ist in einem Roségoldgehäuse mit Lederarmband eingefasst. Diese Uhr verfügt über ein Automatikwerk mit bi-retrograder Sekunde und Wochentagsanzeige (Preis nur auf Anfrage).

Harry Winston Ocean Collection Uhr (Modell 400/MCADV 39 kommt mit einem automatischen Chronographenwerk und ist wasserdicht bis 300 Fuß. Es ist in 39 mm Platinbeschichtung eingeschlossen (Preis nur auf Anfrage).

Die Harry Winston Signature 7 Uhr (Modell HQ/HJ 286 abgebildet) ist Teil ihrer ersten Serie von 1989. Dieses Quarzmodell ist mit einem Gehäuse aus 38 Karat Weißgold ausgestattet, Zifferblatt und Armband sind mit 428 weißen Diamanten besetzt (Preis nur auf Anfrage).


Automatisch vom Englischen übersetzt


Die Mentalität „Altes raus, Neues rein“ ist bei Schmuck nicht immer gegeben. Die Wahl Ihres Schmucks war schon immer eine Frage der Präferenz und des Geschmacks. Ob Sie modern aussehenden Schmuck mögen oder nicht, der Besitz von Nachlass- oder Vintage-Schmuck hat in den Herzen der Menschen immer einen besonderen Platz; Es ist ein denkwürdiges Stück Geschichte und ein sentimentaler Wert an Ihren Fingerspitzen. Diese wunderschönen Stücke symbolisieren die Entwicklung und das Wachstum des Handwerks der Schmuckherstellung und haben die aktuellen Trends und den Schmuck, den wir heute haben, geprägt.

Warum Vintage-Schmuck kaufen?

1. Preis-Leistungs-Verhältnis

Jeder liebt es, Geld zu sparen. Dies ist einer der beliebtesten Gründe, warum Menschen Vintage- oder gebrauchten Schmuck kaufen; es bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Dies gilt insbesondere für zeitgenössische Stücke, die heute noch in Produktion sind, oder Stücke, von denen wir eine Fülle auf dem Markt haben. Nachlassschmuck hat einen vorteilhaften Preis im Vergleich zum Kauf des hohen Preises im Einzelhandel. Da es sich um ein gebrauchtes Stück handelt und vorher getragen oder gebraucht wurde, sinkt der Preis dafür teilweise erheblich. Wenn Ihnen ein paar Kratzer hier und da nichts ausmachen, um Geld zu sparen, dann ist gebrauchter Schmuck definitiv etwas für Sie. Außerdem sind viele gebrauchte Stücke tatsächlich noch in makellosem und ausgezeichnetem Zustand. Diese Stücke zu finden, kann wirklich ein Schnäppchen sein!

2. Einzigartig und einzigartig

Schmuck gibt es seit Jahrhunderten. Jede Ära hat ihre eigene einzigartige Handwerkskunst und ihr charakteristisches Design, das dem Geschmack und den Vorlieben einer ganzen Menge Menschen gerecht wird. Da es damals keine Spitzentechnologie gab, wurde jedes Stück in aufwendiger Handarbeit mit Techniken der alten Welt und Hunderten von Stunden hergestellt. Kein Stück sieht genauso aus und ist genau gleich gemacht. Einige dieser Techniken werden nicht mehr verwendet und haben die Art und Weise geprägt, wie Juweliere heute Schmuck herstellen. Die Einzigartigkeit und Seltenheit erhöhen auch den Wert von Vintage-Stücken im Laufe der Zeit.

Im Gegensatz zum heutigen Kauf neuer und moderner Stücke können Sie Ihren Ring nach möglichst spezifischen Kriterien maßschneidern. Von Karatgewicht, Farbe, Reinheit, Design, Tabellenverhältnis, Millimetergröße des Schafts usw. kann ein seriöser Juwelier mit Ihnen zusammenarbeiten und einen von Ihnen entworfenen Ring nach Maß anfertigen. Bei Nachlassstücken bekommen Sie oft das, was Sie sehen. Sie werden viel Zeit brauchen, um von Website zu Website oder von Geschäft zu Geschäft zu gehen, um nach einem Stück zu suchen, das Sie wirklich anspricht. Das ist eigentlich der Nervenkitzel beim Einkaufen von Vintage-Schmuck. Einige Leute schreiben das Finden und Kaufen von Nachlassschmuck als Erinnerung an die Erfahrung, dieses bestimmte Stück gefunden zu haben.

3. Außergewöhnliche Qualität

Vintage-Schmuck weist eine außergewöhnliche Qualität auf, da er den Test der Zeit überstanden hat. Schmuck ist eine Investition, zu der fast jeder eine Bindung entwickelt und die er wirklich gut pflegt. Aus diesem Grund sind die meisten Vintage-Schmuckstücke immer noch in einem sehr guten und tragbaren Zustand. Sie werden überrascht sein, wie makellos und gut gepflegt einige sehr alte Stücke in unserer Sammlung sind. Aufgrund ihrer hohen Qualitätsstandards und ihres guten Rufs verkaufen viele Juweliere wie Roman Malakov Nachlass- und edlen Schmuck, der langlebig ist und viele weitere Generationen überdauern wird (natürlich mit der richtigen Liebe und Sorgfalt).

4. Geschichte an Ihren Fingerspitzen

Wie ich bereits sagte, entwickeln Menschen bestimmte Bindungen zu Schmuck, weil sie besondere Beziehungen und unvergessliche Erfahrungen in ihrem Leben symbolisieren. Jedes antike Stück hat seinen eigenen Platz in der Geschichte und im Wesentlichen sind Sie Teil dieser Geschichte. Das ist einfach etwas, das neuer Schmuck einfach nicht hat. Sie werden zu Symbolen früherer Epochen und des Handwerks, das sie damals hatten. Ohne die Erhaltung und den Wert von gebrauchtem Schmuck wäre das unverwechselbare und kreative Design jeder Epoche von heutigen und zukünftigen Generationen nicht geschätzt worden.

Vintage-Schmuck kaufen

1. Kaufen Sie bei einem seriösen Juwelier

Mit der heutigen Technologie ist die Suche nach einem seriösen Juwelier nur eine App oder einen Klick entfernt. Besuchen Sie Juweliere in Ihrer Nähe; Achten Sie darauf, sich deren Bewertungen, Richtlinien, Kundenerfahrungen (z. B. Yelp, Google-Bewertungen), Wissen usw. anzusehen. Leider gibt es Geschäfte, die ihre Kunden absichtlich oder unabsichtlich zum Kauf unechter Antiquitäten verleiten. Aus diesem Grund ist es unglaublich wichtig, beim Kauf von Schmuck im Allgemeinen Ihre Sorgfaltspflicht gegenüber dem Verkäufer zu erfüllen. Scheuen Sie sich nicht, Fragen zu stellen. Stellen Sie sicher, dass sie Ihre Fragen ehrlich und transparent beantworten. Wenn Sie Vintage-Schmuck online kaufen, stellen Sie sicher, dass der Verkäufer mehrere Bilder des Stücks und eine gut geschriebene Beschreibung des Stücks hat. Wenn nicht, fragen Sie nach weiteren Bildern oder Informationen. Juweliere werden höchstwahrscheinlich mehr Bilder senden, die den Zustand des Artikels zeigen und gegenüber ihren Kunden transparent sein. Vertrauen ist eine der Grundlagen des Schmuckkaufs.

2. Bewerten Sie den Zustand des Artikels

Die meisten Juweliere restaurieren oder polieren Vintage-Schmuck nicht, um die Authentizität und das antike Gefühl der Stücke zu bewahren. Da es sich um ein gebrauchtes, jahrelang getragenes Stück handelt, sollte es Gebrauchsspuren (z. B. Kratzer, Dellen usw.) aufweisen. Kleine Gebrauchsspuren sind ideal; Achten Sie jedoch darauf, dass das Metall keine Risse oder Steinsplitter aufweist. Wenn es brandneu aussieht, fragen Sie, ob es restauriert wurde. Wenn Sie online kaufen, stellen Sie sicher, dass Sie mehrere Ansichten des Stücks sehen und informieren Sie sich über die Rückgaberichtlinien des Juweliers.

Schmuckhersteller in der Vergangenheit signierten ihr Stück oft und hinterließen Spuren ihrer Initialen oder eines kleinen Symbols. Achten Sie darauf, dass Sie sich das ansehen, da dies ein gutes Zeichen für Authentizität ist. Dies gilt insbesondere für gebrauchte Markenstücke wie Cartier, Tiffany & Co., Chopard usw. Diese Markenschmuckunternehmen markieren und signieren ihr Stück immer. Wenn Sie gebrauchten Markenschmuck kaufen, fragen Sie, ob die Originalverpackung und Papiere vorhanden sind. Wenn sie über Echtheitszertifikate verfügen, vergewissern Sie sich, dass die Nummer auf den Zertifikaten mit der auf dem Stück eingestanzten Nummer übereinstimmt.

3. Recherche & Preischeck

Der Schein kann trügen. Deshalb reicht schon ein wenig Recherche aus. Informieren Sie sich über Diamantpreise, welche Stile Ihnen gefallen, wie viel es normalerweise kostet usw. Sie werden nicht nur sicherer beim Einkaufen von Vintage-Schmuck sein, sondern auch weniger Zeit in Anspruch nehmen und es viel einfacher finden, von Geschäft zu Geschäft einzukaufen. Je mehr Informationen Sie haben, desto wahrscheinlicher erhalten Sie ein authentisches Stück und verhandeln einen angemessenen Preis.

Da Nachlass- oder Vintage-Schmuck einzigartig sind, seien Sie vorsichtig, wenn sie antike Stücke in großen Mengen verkaufen. Wenn ein Verkäufer damit wirbt, dass er mehr als ein Exemplar des gleichen Artikels hat, gehen Sie vorsichtig vor. Sie könnten antik aussehende Stücke hergestellt haben und sind keine authentischen Antiquitäten. Achten Sie besonders auf ihren Wortgebrauch; ein Beispiel hierfür ist „Antik-Stil“ oder „Antik-Look“. Diese bedeuten normalerweise neu hergestellten Schmuck mit Vintage-Designs.

Auch Vintage-Schmuck hat viel Geschichte und Wert, um billig verkauft zu werden. Wenn Sie sehen, dass ein antikes Stück zu einem überwältigenden Preis verkauft wird (z. B. ein antiker 1-Karat-Diamantring für 20 bis 100 US-Dollar), überlegen Sie es sich zweimal. Wie ich bereits sagte, dauert es ohne die Technologie, die wir jetzt haben, normalerweise Hunderte von Stunden, bis Juweliere der vorherigen Generation ein atemberaubendes und einzigartiges Stück handgefertigt und hergestellt haben. Es erfordert Präzision, Wissen und handwerkliche Erfahrung, um ein Stück zu schaffen, das Generationen überdauert. So viel Arbeit geht nicht einfach für ein paar Dollar (es sei denn, der Verkäufer hat keine Ahnung). Hier kommt die Forschung ins Spiel. Die Überprüfung und Validierung der Informationen und Beschreibungen zu einem Stück (z. B. Preis von Diamanten/Edelsteinen, Preis ähnlicher Stücke, Goldgewicht, Größe von Steinen usw.), um seinen inneren Wert herauszufinden, ist von grundlegender Bedeutung zu wissen, es ist Authentizität. Wenn der Preis stark von anderen ähnlichen Stücken abweicht oder variiert, denken Sie darüber nach.

Schlussfolgern

Sie können fast überall Antik- und Vintage-Schmuck finden und kaufen; egal ob online oder im stationären Handel. Smart zu kaufen ist immer das Wichtigste beim Kauf von Schmuck (Vintage oder nicht). Aber wenn Sie authentische Antiquitäten kaufen möchten, wird die Unterscheidung zwischen echten und gefälschten sicherstellen, dass Sie den richtigen Preis für den richtigen Artikel erhalten. Forschung ist der Schlüssel.


Automatisch vom Englischen übersetzt


In der Welt der Damenparfums gibt es viele Möglichkeiten. Die meisten Frauen haben einen bestimmten Lieblingsduft, und die meisten Frauen haben auch eine Vorliebe für die Art des Duftes, den sie am meisten mögen. Oft kann ein Parfüm auch nach Anlass ausgewählt werden. Es gibt romantische, würzige, blumige, moschusartige und andere Arten von Düften, die zu Stimmungen, Anlässen, persönlichen Vorlieben und mehr passen. Parfüms werden normalerweise nach bestimmten Inhaltsstoffen kategorisiert, was den individuellen Duft und seinen einzigartigen Geschmack ausmacht.

Beste würzige Düfte

Würzige Parfums fallen in die Kategorie Orientalisch würzig. Sie wurden in den 90er Jahren populär und bieten Zubereitungen und Mischungen voller Gewürze, reichhaltiger Moschusblüten, Bernstein, Nelken, Ingwer und insgesamt sehr stark duftende Mischungen mit Opiumqualität. Hier ist eine Liste der besten würzigen Designerparfums, die exotische, reichhaltige, sehr würzige und duftende Düfte bieten. Viele Experten schlagen vor, dass diese am besten für Abendgarderobe sind, weil sie so reichhaltig sind, aber ich denke, ein Parfüm kann jederzeit getragen werden, wenn die Frau Lust dazu hat.

1. Zinnober von Estee Lauder

2. Youth Dew von Estée Lauder

3. Düne von Christian Dior

4. Ansturm von Gucci

5. Besessenheit von Calvin Klein

6. Magie Noire von Lancôme

7. Shalimar von Guerlain

8. Ciara von Revlon

9. Chergui von Shiseido

10. Schwarz von Bulgari

11. Standbild von Jennifer Lopez

12. Opium von Yves Saint Laurent

13. Samsara von Guerlain

14. Ingwer von Rush

15. Lebkuchen von Demeter

16. Emeraude von Coty

17. Hermes von Hermes

18. Amarige von Givenchy

19. Organza von Givenchy

20. Ysatis von Givenchy


Automatisch vom Englischen übersetzt


Für einen Laien ist eine gefälschte Designeruhr möglicherweise nicht von der echten zu unterscheiden. Während Sie sich auf den Märkten umsehen, um nach Uhren Ausschau zu halten, müssen Sie sich der Tatsache bewusst sein, dass dies eine Investitionsuhr ist. Sie werden feststellen, dass die Preise in Tausenden beginnen; Ihr erster Hinweis könnte also das gefälschte Preisschild sein. Wenn Sie bei einem Geschäft hilflos sind, sollten Sie sich etwas Zeit nehmen, um sicherzustellen, dass Sie nicht von gefälschten Uhren getäuscht werden, die online verkauft wurden.

Aus diesem Grund benötigen Sie eine Taschenlampe und Wasser. Im Folgenden sind einige der Mittel aufgeführt, mit denen Sie den Unterschied zwischen den gefälschten Uhren und den Originalen herausfinden können.

Zunächst müssen Sie den Preis prüfen. Die Preise für Uhren beginnen bei etwa 2.000 $. Wenn Sie zufällig auf einen Online-Shop stoßen, in dem es für ein paar hundert Dollar angeboten wird, ist es unwahrscheinlich, dass Sie nur Glück haben und auf ein erstaunliches Angebot gestoßen sind. Wenn Sie zu überzeugt sind, kaufen Sie die Uhr und bringen Sie sie dann zur weiteren Überprüfung zu einem autorisierten Händler. Wenn die Uhr nicht echt ist, können Sie sie einfach zurückgeben oder sich für Streitkosten über Ihre Kreditkartenfirma entscheiden, falls das Geschäft die Rückerstattung verweigert.

Der zweitbeste Ansatz ist, das Gewicht der Uhr in der Hand zu spüren. Wenn Sie eine echte Uhr haben, wiegt sie mehr als eine billige Uhr. Dies liegt daran, dass alle Materialien, die zur Herstellung der echten Designeruhr verwendet wurden, schwerer sind als diejenigen, die nur versuchen, abzuschlagen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass die Uhr kitschig ist, dann ist sie wahrscheinlich nicht echt.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, die Uhr aufzuziehen und dann den Winder zu untersuchen. Sie werden feststellen, dass sich das Original reibungslos und einfach aufziehen lässt. Die Fälschungen wickeln sich jedoch nicht leicht. Sie sollten den Stil, die Form und die Zahlen überprüfen. Sie müssen herausfinden, für welche Art von Uhren berühmt ist. Sie sollten auch die Bewegung der Uhr beachten. Falls der Verkäufer die Rückseite der Uhr nicht entfernt, während er sie Ihnen zeigt, dann sind sie nicht die autorisierten Händler und verkaufen das Original nicht. Daher müssen Sie sicherstellen, dass Sie die genauesten und authentischsten Uhren erhalten.


Automatisch vom Englischen übersetzt


Armbanduhrexperten ermitteln Werte, indem sie alle internen und externen Komponenten der Uhr sowie die aktuellen Marktbedingungen und Trends berücksichtigen.

Elemente, die den Wert einer Armbanduhr bestimmen:

MARKE

Der Hersteller der Armbanduhr ist sicherlich einer der Faktoren, die den Wert der Uhr bestimmen. Die beliebteste und begehrteste Armbanduhr der Welt ist eine von Patek Philippe aus Genf, Schweiz, wenn alle anderen Dinge gleich sind; das heißt: Gehäusestil, Metall, Merkmale, Typ usw. Andere wichtige Markennamen, aber nicht unbedingt in der Reihenfolge ihrer Bedeutung, sind A. Lange & Söhne, Audemars Piguet, Baume & Mercier, Blancpain, Breguet, Breitling, Bvlgari , Cartier, Chopard, Concord, Chronoswiss, Corum, Ebel, FP Journe, France Muller, Gerald Genta, Girard-Perregaux, Glashütte, Hublot, Jaeger-LeCoultre, Omega, Panerai, Parmigiani, Piaget, Roger Dubuis, Rolex, Ulysse Nardin, Vacheron & Constantin und Zenith.

Es gibt natürlich viele andere Qualitätsmarken als diese, aber für diejenigen, die die allerfeinsten Uhren der Welt suchen, sind diese Hersteller an der Spitze. Werte basieren immer darauf, was jemand zu zahlen bereit ist. Für diese feinen Uhren sind Sammler und andere, die Wert auf feine Handwerkskunst legen, bereit, mehr als eine Million Dollar für die feinste Luxusarmbanduhr zu zahlen.

STIL:

Öffentliche Popularität, Modeerscheinungen und Mode bestimmen, welcher zeitgenössische Stil zu einer bestimmten Zeit bevorzugt wird.

Heute tragen Damen größere Stiluhren … sogar Herrenuhren wie die Rolex Daytona, Datejust, Submariner und Yacht-Master. Die große Cartier Tank Americaine ist jetzt sehr beliebt, ebenso wie Cartier Ballon Bleu. Glam- und Glitzerdamen mögen Diamantuhren … die Chanel J-12, die Chopard Ice Cube, die Patek Philippe Twenty-4 und die Piaget Protocole. Immer beliebter ist die klassische Damenuhr Rolex President sowie die Rolex Pearlmaster.

Herren tragen die A. Lange & Söhne ref. 1815, die Patek Philippe, Ref. 3919 sowie die Modelle Breitling Bentley und Panerai Ferrari. Die Audemars Piguet Royal Oak Offshore in Roségold ist sehr begehrt und natürlich ist Rolex weiterhin beliebt, insbesondere die zweifarbige Rolex Submariner aus Stahl und Gold mit blauem Zifferblatt.

DIENSTPROGRAMM:

Eine Armbanduhr hat gegenüber den meisten anderen Sammlerstücken den Vorteil, dass sie nützlich ist. Dieser einzelne Faktor stellt die Armbanduhr an die Spitze der Liste der Vintage-Sammlerstücke, sowohl für den Genuss beim Tragen als auch für die langfristige Investition in die Zukunft. Eine ursprünglich teure Armbanduhr wird immer einen gewissen Wert haben. Kommerzieller „Junk“ wird immer Junk sein.

DER FALL:

Gehäuse Metall: Der innere Wert des Gehäusemetalls ist der einzige Wert, den manche Vintage-Uhren haben. Im Laufe der Jahre wurden viele Metalle und Materialien für Gehäuse verwendet, darunter Platin, 9-10-14-18-22-Karat-Gold, Silber, goldgefüllt, vergoldet, Nickel, Edelstahl, Kunststoff und Keramik. Die Patek Philippe Uhr in Platin ist heute eine der begehrtesten zeitgenössischen Zeitmesser.

Gehäusemarkierungen: Viele Vintage-Armbanduhren von Herstellern und Juwelieren wie Patek Philippe, Cartier, Rolex, Jaeger-LeCoultre, Tiffany, Hamilton usw. wurden in der Fabrik mit Gehäusen, Boxen und Zeitangaben versehen. Diese Uhren in ihren original gekennzeichneten Gehäusen sind viel mehr wert als Uhren in nicht gekennzeichneten Gehäusen. Alle Armbanduhrenhersteller, die zu irgendeinem Zeitpunkt und manchmal während der gesamten Lebensdauer des Unternehmens Uhrwerke herstellten, verkauften NUR Uhrwerke mit Zifferblättern, die gemäß den Spezifikationen des Käufers gekennzeichnet waren, die dann in maßgefertigte oder Standardgehäuse von geliefert wurden viele amerikanische und europäische Gehäusehersteller. Diese werden manchmal als „Vertragsfälle“ bezeichnet.

Gehäusestil: Der Stil des Gehäuses sowohl der zeitgenössischen als auch der Vintage-Uhr spielt eine Rolle bei der Bestimmung ihres Wertes. Aufklappbare Ösen, gewölbte Gehäuse, Emaillegehäuse, Gehäuse im „Art Deco“-Stil heben das Vintage-Stück von den anderen ab und erhöhen so den Wert für Sammler. Stil und Form des zeitgenössischen Stücks sind Faktoren für den heutigen Preis, basierend auf aktuellen populären Trends.

KONDITION:

Hier sind einige Dinge, die bei der Preisgestaltung einer Uhr besonders wichtig sind:

Wählen: Ist das Zifferblatt original? Die meisten Armbanduhren haben Metallzifferblätter. Wenn es aus Metall ist, wurde es nachgearbeitet oder muss es sein? Ist das Zifferblatt verbogen oder zerkratzt? Gibt es beschädigte oder fehlende Markierungen? Sind die Hände beschädigt? Gibt es Verfärbungen? Je wertvoller die Uhr, desto wertvoller das Zifferblatt.

Fall: Beachten Sie den Verschleiß. Wenn es sich um ein goldenes Gehäuse handelt, ist es verbogen oder verbeult, oder ist das Gold abgenutzt. Wurden die Ösen verbogen, beschädigt oder ersetzt? Sind die Federsteglöcher verschlissen? Initialen oder andere Inschriften mindern in der Regel die Begehrlichkeit und den Wert der Uhr.

Armband: Wenn Sie eine Uhr mit fest angebrachtem Armband kaufen, achten Sie darauf, dass das Armband die richtige Länge hat. Einige Arten, insbesondere Armbänder vom Mesh-Typ, sind kostspielig zu kürzen und noch teurer zu verlängern. Lederbänder zeigen Gebrauchsspuren, sind aber normalerweise austauschbar. Ein generisches Armband kostet erheblich weniger als ein fabrikgefertigtes Armband. Hat es eine Dornschließe oder eine Faltschließe?

Krone: Die Originalkrone ist wichtig, wenn sie gekennzeichnet wurden, z. B. Patek oder Rolex.

Bewegung: Ob das Uhrwerk original ist oder nicht und ob es in gutem Zustand und vollständig ohne verpatzte Reparaturen ist, sind Faktoren bei der Preisgestaltung der Uhr. Das Finish sollte gut sein, ohne Korrosion, Rost oder Kratzer.

Natürlich gibt es noch einige andere Faktoren, die bei der Preisgestaltung von Vintage- und zeitgenössischen Uhren eine Rolle spielen, die in zukünftigen Artikeln enthalten sein werden. Im Allgemeinen ist der wahre Wert einer Uhr der Preis, den ein Sammler oder Investor, der die Armbanduhr haben möchte und das Geld hat, einem anderen Sammler oder Händler zahlt, der den Wert kennt.


Automatisch vom Englischen übersetzt


Der Valentinstag steht vor der Tür. Haben Sie das besondere Geschenk für sie ausgewählt? Keine Ahnung davon? Es spielt keine Rolle. Es gibt eine wunderbare Option für Sie, wenn Sie versuchen, sie durch etwas Besonderes und Süßes zu erfreuen. Was ist es? Nicht die herkömmlichen Rosen und Pralinen, nicht der häufige Schmuck, nicht Kleidung oder Handtaschen. Es ist die Chopard Special „Valentine Day“ Edition – Happy Heart Watch.

Uhren sind jetzt in der heißen Verfolgung von modernen Modemännern und -frauen. Ein klassisch-eleganter Zeitmesser kann das Modebewusstsein immer genauso wunderbar unterstreichen wie ein modisches Kleidungsstück oder eine Tasche. Diese Chopard Happy Heart Uhr mit modischem Design und süßer Dekoration verspricht jedem Träger den süßen und romantischen Valentinstag.

Auf dem versilberten Guilloche-Zifferblatt sind die auffälligsten Verzierungen die 3 tanzenden Diamanten und ein schwebendes Herz aus Weißgold, das definitiv der beste Ausdruck tiefer Zuneigung ist. Wenn Sie die Möglichkeit haben, es sich persönlich anzusehen, werden Sie weitere Freuden finden, insbesondere die glitzernden Goldstaube auf dem Zifferblatt, die auf den Bildern nur schwer zu finden sind.

Mit einer Stahllünette und einem Gehäuseboden aus hypoallergenem Titan wird diese Chopard Happy Heart Uhr von einem Quarzwerk angetrieben, das die Uhr mit ihren hervorragenden Funktionen und Leistungen hervorragend verkörpert. Das weiße Kautschukarmband in Herzform passt definitiv zum gesamten Design und fügt weitere romantische Worte hinzu.

Weltweit ist eine limitierte Auflage von nur 1000 Exemplaren dieser Chopard-Sonderedition zum „Valentinstag“ erhältlich. Beeilen Sie sich also, wenn Sie ihr Lächeln mit diesem Geschenk von Chopard gewinnen möchten.


Automatisch vom Englischen übersetzt


Das Auffinden einer gefälschten Chopard-Uhr wird in der heutigen Zeit äußerst schwierig, und wenn jemand überhaupt nicht vorhat, absichtlich eine gefälschte Uhr zu kaufen, werden Sie eine riesige Menge Geld nur umsonst ausgeben. Das Problem bei den meisten der neuesten gefälschten Uhren besteht darin, dass sie den Originaluhren optisch zu sehr ähneln, und dies macht es unmöglich, den Unterschied zwischen einem Original und einer Fälschung, authentisch und einer Fälschung zu unterscheiden.

Einige der High-End-Imitationen bestehen auch aus solchen Materialien, die eine überlegene Qualität aufweisen, über Designs verfügen und sich aus diesem Grund als perfekte Kopien der Originale herausstellen, da sie als eine der neuesten mit äußerster Genauigkeit von Lasern geschnitten werden Techniken. Einige Leute können entweder Experten oder echte Uhrenexperten sein, um festzustellen, ob eine Uhr eine Originaluhr ist oder nicht.

Eine der wichtigsten Methoden, um gefälschte Chopard-Uhren herauszufinden, besteht darin, die Bewegungen sorgfältig zu beobachten. Eine Uhr mit Automatikwerk hat einen umfangreichen Sekundenzeiger. Dies bedeutet kurz gesagt, dass die Uhr nicht jede Sekunde tickt, sondern sich schnell in einer Reihe feiner Ticks bewegt. Schauen Sie sich die Zeiger an, da Sie auf gefälschte Chopard-Uhren stoßen können. Es kann sehr hilfreich sein, wenn Sie nach massivem und vollständigem Gold suchen. Die meisten gefälschten Uhren sind vergoldet, Sie können dies überprüfen, wenn Sie genau hinsehen.

Der nächste zu untersuchende Punkt ist der Kristall. Einige der gefälschten Hersteller entscheiden sich für normales Glas als Alternative zu Saphirglas. Da wir alle wissen, dass Chopard auch ein Schmuckhersteller ist, versucht dies einige der gefälschten Schöpfer, die Diamanten, die in den meisten Damenuhren Platz finden, durch gefälschte Steine ​​zu ersetzen. Auf diese Weise können Sie eine gefälschte Chopard-Uhr leicht erkennen, und während Sie nach einer echten Chopard-Uhr suchen, fehlen den gefälschten möglicherweise eine oder bedeutendere Details, insbesondere in Bezug auf Unterschriften, Logos oder Branding .

Tausende von Händlern verkaufen die gefälschten Uhren sowohl online als auch offline, es wird immer empfohlen, dass die Leute ihre vertrauenswürdigen Quellen nutzen, falls sie kein Risiko tragen wollen. Diese Empfehlung gilt nicht nur für Chopard-Uhren, sondern für alle renommierten Marken, die weltweit erhältlich sind.


Automatisch vom Englischen übersetzt