Was sind die Regeln für den Aufenthalt in Luxusvillen?

Luxusvillen können zum Übernachten gemietet werden, wenn Sie sich den vom Eigentümer berechneten Preis leisten können. Der Aufenthalt in Luxusvillen erfordert jedoch die Einhaltung bestimmter wichtiger Regeln, die Sie möglicherweise nicht kennen:

1.Es gibt Besitzer von Luxusvillen, die es Ihnen erlauben, das Haustier der Familie während Ihres Aufenthalts mitzubringen. Andere möglicherweise nicht, da das Haustier der Familie (besonders große Haustiere wie Hunde und Katzen großer Rassen) möglicherweise einen hohen Pflegeaufwand erfordert. Außerdem könnte das Haustier der Familie die Möbel und andere Teile der Luxusvillen durch Kauen oder Urinieren und Kot beschädigen, so dass die Besitzer von Luxusvillen vorsichtig sein könnten, Ihr Familienhaustier in ihre Luxusvillen zu lassen. Wenn Ihr Familienhaustier in einem komfortablen Behälter untergebracht ist, beispielsweise in einem stabilen tragbaren Käfig, können Sie den Besitzer vielleicht dazu bringen, in Ihrem Fall nachzugeben.

2. Möglicherweise müssen Sie und Ihre Gruppe gegen bestimmte übertragbare Krankheiten wie Malaria geimpft werden, bevor Sie in Luxusvillen in Ihrem Gastland übernachten können. Dies ist in der Regel gesetzlich vorgeschrieben und wird von der Regierung Ihres Gastlandes verwaltet. Dies kommt sowohl Ihnen als auch den Besitzern von Luxusvillen zugute, da Sie und Ihre Gruppe vermeiden können, an übertragbaren Krankheiten schwer zu erkranken, und die Besitzer von Luxusvillen, die Sie ins Auge fassen, können sicher sein, dass Sie keine übertragbaren Krankheiten übertragen werden zukünftigen Mietern (oder auch den Eigentümern.)

3. Finden Sie heraus, ob Bedienstete und/oder Wäsche- und Reinigungsdienste in der Miete der Luxusvillen enthalten sind, aus denen Sie wählen möchten. Wenn viele Personen in Ihrer Gruppe sind, kann die Wartung der Luxusvillen teuer und zeitaufwändig werden. Diese Dienstleistungen werden in einem solchen Fall also zu Notwendigkeiten. Wenn diese nicht in der Miete enthalten sind, können Sie Ihren Vermittler bitten, Ihnen bei der Suche nach geeigneten und vertrauenswürdigen Anbietern solcher Dienstleistungen im Gastland zu helfen.

4. Eine Sache, auf die Sie in Luxusvillen achten sollten, ist die Sicherung Ihrer Wertsachen. Fragen Sie den Eigentümer oder Ihren Agenten, ob eine der Luxusvillen auch nur über einen kleinen Safe verfügt, in dem Sie Wertsachen wie Schmuck, Designeruhren und Bargeld sicher verstauen können. Wenn nicht, sollten Sie vielleicht nach örtlichen Banken fragen, die Schließfächer haben, die Sie vorübergehend mieten können.

5.Apropos Sicherheit, Luxusvillen sollten mit Sicherheitspersonal ausgestattet sein, das während Ihres Aufenthalts über das Gelände der Luxusvillen wacht. Fragen Sie Ihren Makler, ob er von Ihnen bezahlt wird oder ob der Service bereits in Ihrer Miete integriert ist. Trotz bewaffneter Sicherheitskräfte sollten Sie während Ihres Aufenthalts dennoch Vorsicht walten lassen. Eine Gefahr im Ausland sind terroristische Aktivitäten – Spanien hat beispielsweise viele Luxusvillen, ist aber auch Heimat der baskischen Terroristen, die die Unabhängigkeit von Spanien anstreben. Kennen Sie die Gefahren des Landes, das Sie besuchen werden.

6.Können Sie auch ein Fahrzeug mieten, damit Ihr Aufenthalt in Luxusvillen bequemer wird?

Luxusvillen repräsentieren das High-End eines Luxusurlaubs. Diese Liste soll Ihnen als Leitfaden dienen, um Ihren Aufenthalt einfacher und komfortabler zu gestalten.


Automatisch vom Englischen übersetzt