Wie man echte Perlen von gefälschten Perlen unterscheidet

Ich werde oft gefragt, wie man echte Perlen von falschen Perlen unterscheidet, normalerweise gefolgt von einem Hinweis auf den „Zahntest“. Die größere Frage ist wirklich diese: Wie stelle ich sicher, dass ich einen fairen Preis für die Perlen zahle, die ich kaufe?

Da viele der heutigen Süßwasserperlen zu vernünftigen Preisen erhältlich sind, können sich die meisten Menschen echte Perlen der einen oder anderen Art leisten. Ich würde argumentieren, dass Verbraucher viel mehr Geld verlieren, wenn sie für echte Perlen von geringer Qualität zu viel bezahlen, als wenn sie gefälschte Perlen kaufen, die fälschlicherweise als echt dargestellt werden.

Allerdings gibt es einige Dinge, die Sie wissen sollten, um echt und falsch zu beurteilen. Das erste ist die Nomenklatur. Künstliche Perlen haben viele Namen: gefälscht, faux, hergestellt, halb gezüchtet, imitiert, simuliert und Dutzende von Markennamen wie La Tausca, Majorica und Laguna. Die meisten von ihnen sind aus Kunststoff oder Glas. Einige sind echte Muschelperlen, die mit Schichten perlmuttartiger Substanzen aus Ölen und gemahlenen Fischschuppen lackiert sind. Es ist nichts falsch daran, diese Kostümteile zu mögen. Einige sind nur ein oder zwei Dollar wert. Hochwertige Nachahmungen können 100 bis 300 Dollar kosten, aber seien Sie sehr zögerlich, mehr als 50 Dollar für Fälschungen auszugeben.

Der beste Weg, um gefälschte Perlen zu erkennen, besteht darin, Ihre Sinne voll zu aktivieren. Hier sind ein paar Dinge, die Sie beachten sollten:

  • Halte sie. Echte Perlen haben ein Gewicht, das sie sich für ihre Größe schwer anfühlt.

  • Fühle sie. Echte Perlen fühlen sich kühl an und erwärmen sich leicht, wenn sie ein oder zwei Minuten gehalten werden.

  • Sieh sie dir an. Echte Perlen haben natürliche Schönheitsfehler und Markierungen und leichte Unterschiede in Größe und Farbe. Kunstperlen haben eine einheitliche Qualität. Wenn die Perlen perfekt rund und perfekt aufeinander abgestimmt, aber nicht teuer sind, können Sie absolut sicher sein, dass es sich um eine perfekte Fälschung handelt.

  • Untersuchen Sie die Bohrlöcher sorgfältig. Das Loch selbst sollte klein und an seinen Rändern sauber sein. Raue und gebrochene Bereiche an den Rändern können entweder auf eine Fälschung oder eine echte Perle von schlechter Qualität hinweisen. Beim Blick in das Loch weist eine durchgängig gleichmäßige Qualität zum umgebenden Material auf eine Kunstperle hin.

  • Untersuchen Sie die Knoten und den Verschluss. Lahme Schnur, weder Seide noch geknotet, ist ein sicheres Zeichen für Imitationsperlen. Auch ein billiger Verschluss aus Messing oder Vermeil-Gold signalisiert Fälschungen.

  • Lichttest. Kunststoff ist das am häufigsten verwendete Material für Kunstperlen. Leuchten Sie von hinten mit einem hellen Stiftlicht. Eine Kunststoffperle hat einen gleichmäßigen Glanz. Eine echte Zuchtperle hat ein dunkles Zentrum.

  • Zahntest. Das Perlmutt einer echten Perle besteht aus Kalzium- und Aragonitkristallen und bindenden Proteinen, die in einem Gittermuster geschichtet sind. Reiben Sie vorsichtig mit einer echten Perle entlang der Kante Ihres vorderen oberen Zahns und es wird sich leicht scheuernd oder grobkörnig anfühlen. Eine künstliche Perle fühlt sich rutschig und glatt an.

  • Gesunder Menschenverstand. Feine Perlen sind teuer. Eine perfekt abgestimmte Halskette aus runden 10 x 12 mm großen Tahitiperlen kostet nicht 900 US-Dollar. Wissen, was Perlen kosten. Der Perlenmarkt ist ziemlich effizient. Preisanomalien sind nicht üblich. Wenn Sie ein Angebot zu gut finden, um wahr zu sein, sind die Perlen wahrscheinlich gefälscht, von schlechter Qualität oder gestohlen.

  • EBAY. Bei EBAY und Auktionsseiten gibt es seriöse Verkäufer, aber auch dort versteckt sich eine Fülle von Hausierern. Seien Sie besonders vorsichtig, wenn Sie Perlen direkt online aus China kaufen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Ihre hart verdienten Dollars in eine Handvoll wertloser Perlen zu verwandeln.

Je mehr Sie vorhaben, in feine Perlen zu investieren, desto mehr sollten Sie Ihrer Sorgfaltspflicht nachkommen.


Automatisch vom Englischen übersetzt